Giardino della Rosa

Der „Giardino della Rosa“ (Garten der Rosen) liegt direkt unterhalb der Ortschaft Ronzone, im hohen Val di Non. Der herrliche Park, der sich über eine Fläche von 8500 Quadratmeter erstreckt, wurde im Frühling 2012 eingeweiht.

Der Garten bietet den Besuchern einen Lehrpfad auf den Spuren aller Rosenarten und -varietäten der mehr

Lago di S. Giustina

Im Zentrum des Val di Non befindet sich der größte Stausee der Region. Der Santa Giustina-See befindet sich im Zentrum des Val di Non, in der Nähe von Cles. Der künstliche See wurde bei der Ausführung des gewaltigen Staudamms, der zwischen 1943 und 1951 erbaut wurde, gebildet.

Das Schauspiel, das von diesem Stausee geboten wird ist beeindruckend und mehr

Museo Padre Eusebio Chini

Das Museum bietet einen Einblick in das Leben von Pater Eusebio Chini (Kino), der zugleich Missionar und Wissenschaftler war. Sein Lebenslauf ist im Museum von Taio rekonstruiert, das 1997 eingeweiht wurde. Gleich am Eingang besticht eine Bronzestatue, eine Reproduktion der von der Künstlerin Silvercruys geschaffenen Statue, die in der „Famedio“, der sog. Ruhmeshalle, in den mehr